Was sind Musikgenre und Technik?

Ein Musikgenre ist eine konventionelle Kategorie, die einige Musikstücke wie die Zugehörigkeit zu einer gemeinsamen Tradition oder eine Reihe von Konventionen identifiziert. Es ist von musikalischen Form und musikalischen Stil zu unterscheiden, obwohl in der Praxis diese Begriffe manchmal synonym verwendet werden.

Musik kann in verschiedenen Genres auf viele verschiedene Arten unterteilt werden. Die künstlerische Natur der Musik bedeutet, dass diese Klassifizierungen sind oft subjektiv und kontrovers diskutiert, und einige Genres können sich überlappen. Es gibt unterschiedliche sogar akademische Definitionen des Begriffs Genre selbst. In seinem Buch Formular in der tonalen Musik, Douglass M. Grün unterscheidet zwischen Genre und Form. Er listet Madrigal, Motette, Canzone, Ricercar und Tanz als Beispiele für Gattungen von theRenaissance Zeit. Um die Bedeutung des Genre klären, Grün schreibt: "Beethovens Opus 61 und Mendelssohns Opus 64 in identisch sind genre beide Violinkonzerte, aber in der Form unterschiedlich. Mozarts Rondo für Klavier, K. jedoch 511, und das Agnus Dei aus der Messe KV 317 sind ganz anders in Genre, sondern passieren in Form ähnlich zu sein. "Einige, wie Peter van der Merwe, behandeln die Begriffe Genre und Stil wie die gleiche, sagen, dass Genre sollte als Musikstücke definiert werden, die aus dem gleichen Stil kam oder" grundlegende musikalische Sprache. "

Andere, wie Allan F. Moore, Staat, Genre und Stil sind zwei getrennte Begriffe, und dass die sekundären Merkmale wie Gegenstand kann auch zwischen den Genres unterscheiden. Ein Musikgenre oder Subgenre kann auch durch die musikalischen Techniken definiert werden, der Stil, der kulturelle Kontext und der Inhalt und Geist der Themen. Geographische Herkunft wird manchmal verwendet, um ein Musikgenre zu identifizieren, obwohl eine einzige geografische Kategorie oft eine Vielzahl von Subgenres umfassen. Timothy Laurie argumentiert, dass seit Anfang der 1980er Jahre, "Genre aus ist eine Teilmenge der populären Musik Studien ist eine fast allgegenwärtige Rahmen für die Bildung und Auswertung von musikalischen Forschungsobjekte abgeschlossen hat".

Musical-Technik ist die Fähigkeit der instrumentalen und vokalen Musiker optimale Steuerung ihrer Instrumente oder Stimmbänder auszuüben präzise musikalische Effekte zu erzeugen,. Die Verbesserung der Technik bringt im Allgemeinen zu üben Übungen, die Muskel Empfindlichkeit und Beweglichkeit verbessern. Zur Verbesserung der Technik, üben Musiker oft grundlegende Muster von Noten wie die natürlichen, Moll, Dur, und chromatische Skalen, kleinen und großen Triaden, dominant und verminderte Septime, Formel Muster andarpeggios. Zum Beispiel, Triaden und Siebtel beibringen, wie man Akkorde zu spielen mit Genauigkeit und Geschwindigkeit. Scales lehren, wie schnell und anmutig von einer Note zur anderen (in der Regel für Schritt) zu bewegen. Arpeggios lehren, wie gebrochene Akkorde über größere Intervalle zu spielen. Viele dieser Komponenten der Musik sind in Zusammensetzungen gefunden, zum Beispiel, ist eine Skala, ein sehr häufiges Element der klassischen und romantischen Epoche Kompositionen.

Heinrich Schenker argumentiert, dass musikalische Technik der "auffälligste und Unterscheidungsmerkmal" Wiederholung. Arbeitet als études bekannt sind, häufig verwendet, auch für die Verbesserung der Technik ( "Studie" bedeutet).

This article is provided by courtesy of Wikipedia, under a Creative Commons Attribution-ShareAlike License


--- züruck zur klassischen Musik Handbuch Hauptseite ---



Advertisment