Zuhören

Ballade No. 3 in A-Dur, Op. 47 - Chopin, Vollversion in HD!

<< voriges klassisches Musikstücknächstes klassisches Musikstück >>
Musik:
Frédéric Chopin
Interpret:
Frank Levy
Quelle:
Musopen
Lizenz:
Public Domain
Ansichten:
1117

Herunterladen des klassischen Musikstücks als: mp3  flac  wav  
Hinzüfügen zur klassischen Musik CD / klassische Musik CD herstellen
hinzufügen zur Playlist

Share Button


Advertisment


Frédéric Chopins "Ballade No. 3 in A-Dur op. 47" aus dem Jahr 1841, ist spezialisiert auf Pauline de Noailles. Die Inspiration für diese Ballade ist in der Regel behauptet, Adam Mickiewicz Gedicht Undine zu sein, die auch als Świtezianka bekannt. Es gibt strukturelle Ähnlichkeiten mit dem "Regentropfen-Prelude", die durch das Wetter auf Mallorca während Chopins katastrophalen Urlaub mit George Sand inspiriert wurde. Dazu gehören eine wiederkehrende A-Wohnung, die in der C-Moll Abschnitt in einen G-sharp moduliert.

Die Form dieser Ballade ist eine Bogen: ABCBA Coda. Der erste Ein Thema ist in zwei Teile; Der erste Teil ist liedhaften und das zweite ist tänzerisch. Von den vier Balladen hat die dritte Ballade die engsten Struktur. Diese Ballade verwendet auch Verfahren Entwicklung, die bei Erhöhung der Spannung erfolgreich sind.

Die Ballade beginnt mit einer langen Einführung markiert dolce (süß). Die Einführung ist thematisch in keinem Zusammenhang mit einer Mehrheit von dem Stück aber ist am Ende und Höhepunkt des Werkes wiederholt. Nach der Einführung, stellt Chopin neues Thema in einem Abschnitt mit der Leistung Richtung mezza voce; Dieses Thema besteht in zwei gebrochenen Oktaven in der rechten Hand des wiederholt Cs. Dieses Thema erneut auftritt drei verschiedenen Zeitpunkten in der Ballade, zweimal auf C und einmal auf A-Wohnung. Die "mezza voce" Abschnitt entwickelt sich bald zu einem furiosen f-Moll-Akkord-Abschnitt und einmal kehrt wieder auf A-Wohnung. Der Abschnitt 'mezza voce "wird wiederholt, gefolgt von einem neuen Thema der rechten Hand aus Sechzehntel leggiero läuft. Die folgende Rückkehr des gebrochenen Oktave Thema wird von C nach A-Wohnung (die wiederholte Cs jetzt A-Wohnungen ist) umgesetzt. Die Tonart wechselt dann zu cis-Moll. Die ursprüngliche "B" Thema wird dann entwickelt, diesmal mit Hilfe einer schnellen, chromatische linken läuft in der linken Hand unter großen Akkorde in der rechten Seite. Dieses Thema baut auf einem Höhepunkt durch die rasche Wiederholung gebrochen gis Oktaven (Verweis auf die "mezza voce" Thema) mit Fragmenten der "B" Thema in der linken Hand. Eine Rückleitung auftritt, wenn das dynamische aus Piano baut bis forte. Die Figuration in der linken Hand ist chromatisch und besteht aus Spannweiten häufig größer als eine Oktave. Die Tonart verschiebt dann zurück nach A-Dur. Im letzten Abschnitt des Bogens wird der "A" Thema aus der Einführung wiederholt wieder in Oktaven. Die Ballade endet mit einer Reprise des A-Flach leggiero läuft und eine zweite rechte Hand Arpeggio. Vier Akkorde bieten Schließung zu dem Stück.
-------------------------------------------------- ---
Der Text oben ist mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia angeboten, unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike-Lizenz.

Klassische Musikstück durchgeführt von: Frank Levy

Musik veröffentlicht von: Musopen
Musik Lizenz: Public Domain

Bildquelle: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Eug%C3%A8ne_Ferdinand_Victor_Delacroix_043.jpg
Bild Lizenz: Public Domain

Sie können diese klassischen Musikstück von unserer Website herunterladen, de.hdclassicalmusic.com. Dort finden Sie auch unsere komplette Bibliothek von Songs, kuratierte Playlists und einer angepassten HD Radio Erfahrung finden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, und wenn Sie möchten mehr schöne klassische Musik zu entdecken, abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal! 🙂


Dieses Projekt wird durch die Leidenschaft und harte Arbeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die die einzelnen Musikstücke aufgenommen haben, und von einem kleinen und engagierten Team, das über anderthalb Jahre hart gearbeitet hat, um sie zusammenzustellen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ermöglicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um unser Projekt zu erhalten und weiter zu entwickeln, so dass wir unser Ziel, die klassische Musik für wirklich jeden in der Welt kostenlos verfügbar zu machen, erreichen! Über unsere Werte und langfristigen Plan Lesen Sie in unserem Leitbild Besuche unsere Fortschritte in unserem globalen Statistiken, und beachten Sie den unterstützt uns mit einer Spende oder durch einen Kauf von unserem klassischen Musik Merchandise Store.



Advertisment