Zuhören

Wiosna, Polnisch Songs - Chopin (HD)

<< voriges klassisches Musikstücknächstes klassisches Musikstück >>
Musik:
Frédéric Chopin
Interpret:
Aya Higuchi
Quelle:
Musopen
Lizenz:
Public Domain
Ansichten:
2975

Herunterladen des klassischen Musikstücks als: mp3  flac  wav  
Hinzüfügen zur klassischen Musik CD / klassische Musik CD herstellen
hinzufügen zur Playlist

Share Button


Advertisment


Chopins Stück Wiosna (Frühling), aus dem Polnischen Lieder, in kristallklarer HD-Qualität!

Obwohl Frédéric Chopin am besten für seine Werke für Klavier solo bekannt ist, unter seinen noch vorhandenen Ausgangs sind 19 Lieder für Singstimme und Klavier, auf polnischen Texten.

Chopin selbst angeordnet, um den Klavierpart von Wiosna als ein Stück für Klavier allein, Andantino in g-moll, B. 117. Es existiert fünf Handschriften dieser Anordnung, datiert zwischen April 1838 und 1. September 1848.

Hintergrund

Chopin schrieb diese Songs zu verschiedenen Zeiten, von vielleicht so früh wie 1827, als er 17 war, bis 1847, zwei Jahre vor seinem Tod. Nur zwei von ihnen in seinen Lebzeiten veröffentlicht wurden (życzenie und Wojak wurden in 1837 und 1839 jeweils in Kiew veröffentlicht).

Im Jahr 1857 wurden die 17 damals bekannten Songs für die Veröffentlichung von Julian Fontana als op gesammelt. 74, aber sie waren in chronologischer Reihenfolge der Zusammensetzung innerhalb dieses Opus nicht angeordnet. Durch Zensur Beschränkungen, war er nur in der Lage zunächst 16 von ihnen zu veröffentlichen. Diese erschien in Warschau als Zbiór śpiewów polskich Fryderyka Chopina (Eine Sammlung der polnischen Lieder von Frédéric Chopin), veröffentlicht von Gebethner & Wolff; und in Berlin als 16 Polnische Lieder, veröffentlicht von A m Schlesinger. Der 17. Song, Śpiew z mogiłki (Hymne aus dem Grab) wurde separat mit einem Französisch-Titel, Chant du tombeau in Berlin veröffentlicht.

Zwei weitere Songs im Jahr 1910 veröffentlicht wurden, schließen Einige Referenzen nun alle 19 veröffentlichten Lieder in Op. 74.

Chopin ist bekannt, eine Reihe von anderen Songs geschrieben zu haben, die jetzt verloren sind. Einige vorhandenen Songs wurden zu Chopin zugeschrieben, sind aber jetzt falsche oder zweifelhaft.

Texte

Alle bis auf einen von den Texten der Chopin Songs waren ursprünglich Gedichte von seinem polnischen Zeitgenossen, wobei die meisten von denen er persönlich bekannt. Die einzige Ausnahme ist Piosnka Litewska (A Lithuanian Song), die zu einer polnischen Übersetzung von Ludwik Osiński eines litauischen Song festgelegt wurde.

Zehn von ihnen sind von einem Freund von Chopins Familie, Stefan Witwicki, von seinem Piosnki Sielskie (Idylls, 1830). (Chopin gewidmet auch seine Mazurkas op. 41, zu Witwicki.) Drei von Józef Bohdan Zaleski waren. Zwei von ihnen waren von Adam Mickiewicz. Wincenty Pol revolutionäre Lieder von Janusz (1836) inspiriert Chopin zu einem Dutzend Songs zu schreiben, aber nur überlebt ein. Zygmunt Krasinski, der Liebhaber von Delfina Potocka, war ein anderer Dichter, der Chopin inspiriert, einen Song zu schreiben.

Die Songs wurden in mehr als ein Dutzend Sprachen übersetzt, aber sie sind am effektivsten in ihrer ursprünglichen polnischen. Verschiedene englische Titel wurden zu einigen der Lieder angewendet.

-------------------------------------------------- ---
Der Text oben ist mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia angeboten, unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike-Lizenz.

Klassische Musikstück durchgeführt durch: Aya Higuchi

Musik veröffentlicht von: Musopen
Musik Lizenz: Public Domain

Zeichnung von: Elena Barbu
URL: http://www.elenabarbu.com

Sie können diese klassischen Musikstück von unserer Website herunterladen, de.hdclassicalmusic.com. Dort finden Sie auch unsere komplette Bibliothek von Songs und eine maßgeschneiderte HD Radio Erfahrung finden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, und wenn Sie möchten mehr schöne klassische Musik zu entdecken, abonnieren! 🙂


Dieses Projekt wird durch die Leidenschaft und harte Arbeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die die einzelnen Musikstücke aufgenommen haben, und von einem kleinen und engagierten Team, das über anderthalb Jahre hart gearbeitet hat, um sie zusammenzustellen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ermöglicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung, die uns helfen zu halten und unser Projekt weiter zu entwickeln, so dass wir unser Ziel, die klassische Musik wirklich für jeden verfügbar in der Welt kostenlos zu erreichen! Über unsere Werte und langfristigen Plan Lesen Sie in unserem Leitbild Besuche unsere Fortschritte in unserem globalen Statistiken, und beachten Sie den unterstützt uns mit einer Spende oder durch einen Kauf von unserem klassischen Musik Merchandise Store.



Advertisment