Zuhören

Nocturne in Es-Dur, Op. 9, No. 2 - Chopin (HD)

<< voriges klassisches Musikstücknächstes klassisches Musikstück >>
Musik:
Frédéric Chopin
Interpret:
Frank Levy
Quelle:
Musopen
Lizenz:
Public Domain
Ansichten:
8116

Herunterladen des klassischen Musikstücks als: mp3  flac  wav  
Hinzüfügen zur klassischen Musik CD / klassische Musik CD herstellen
hinzufügen zur Playlist

Share Button


Advertisment


Chopin komponierte seine beliebtesten Nocturne in Es-Dur, Op. 9, No. 2, als er ungefähr zwanzig.

Das beliebte Nocturne in abgerundeten binärer Form ist (A, A, B, A, B, A) mit Coda, C. Die A- und B-Abschnitte werden zunehmend mit jeder Wiederholung verziert. Der vorletzte Bar nutzt erhebliche rhythmische Freiheit, durch den Befehl angegeben, senza tempo (ohne Tempo). Nocturne in Es-Dur beginnt mit einem Legato-Melodie, meist spielte Klavier, mit anmutigen Aufwärtssprünge, die immer breiter wird, wenn die Linie entfaltet. Diese Melodie ist zu hören wieder dreimal während des Stücks. Bei jeder Wiederholung wird durch immer aufwändigere Dekor Töne und Triller variiert. Das Nocturne enthält auch eine untergeordnete Melodie, die mit Rubato gespielt wird.

Eine klangvolle Grundlage für die melodische Linie wird durch die weit auseinander liegenden Noten in der Begleitung zur Verfügung gestellt, um das Dämpferpedal verbunden. Der Walzer artigen Begleitung betont sanft die 8.12 Meter, 12 Schläge auf das Maß in vier Gruppen von drei Schläge unterteilt je.

Das Nocturne ist in Stimmung reflektierend, bis er plötzlich leidenschaftlich am Ende wird. Die neue abschließenden Melodie beginnt leise, aber dann steigt auf einen hohen Register und wird mit Nachdruck in Oktaven gespielt, schließlich den lautesten Teil des Stückes erreicht, markiert Fortissimo. Nach einem Triller artigen Durchgang, klingt die Erregung; das Nocturne endet ruhig.

Analyse

John Rink "Strukturdynamik und Schließung in Chopins Nocturne Op 9 No 2" in Schenker Studies 2 (Hrsg. Carl Schachter, Hedi Siegel) pp102-127 Cambridge University Press, 2006, ISBN 0-521-02832-9, ISBN 978-0- 521-02832-5.

Jean-Jacques Eigeldinger "Nocturne op 9/2, Es-Dur." In Chopin: Pianist und Lehrer wie von seinen Schülern gesehen (Hrsg. Jean-Jacques Eigeldinger, Roy Howat) pp77-79 Cambridge University Press, 1989 ISBN 0-521 -36.709-3, ISBN 978-0-521-36709-7.

Eleanor Bailie "Nocturne No. 2 in Es-Dur" in Chopin: eine abgestufte praktischer Leitfaden (Eleanor Bailie, Ausgabe 3 des Pianisten Repertoire) pp303-306 Kahn & Averill, 1998 ISBN 1-871082-67-6, ISBN 978- 1-871082-67-8.

In der populären Kultur

Bones (TV-Serie) (2009) In der Saison 5 Folge 3 The Plain in der Prodigy: Amish Junge Levi spielt seine Vorsingen Stück; Wiederholungen wie Levis Eltern das Video zu sehen.

127 Hours (2010) Die Szene einige Jahre früher beginnt in Einfamilienhaus mit Aron jüngere Schwester Nocturnes, Op.9, No. 2. Nach einigen Tagen wird festgesteckt durch einen Felsblock, Aron Ralston (James Franco), entwässert, Wahn proben, und glauben, er wird sterben, erinnert sich seine Vergangenheit in die Glückseligkeit der Nocturne.

The Raven (2012) Alice Eve Charakter, Emily, spielt Nocturnes op. 9, No. 2, an ein Publikum, wie ihr Vater unterhält sich mit Inspektor Felder.

Mad Men (2013) Gespielt auf der Violine von Sandy in der Staffel 6 Premiere "Die Tür"

Die Säuberung: Anarchy (2014) von einem Pianisten im Auktions Gespielt.

BioShock Infinite (2013) Gespielt auf Funkgeräte in der gesamten Finkton Docks of Columbia.

Hetalia Axis Powers (2007) Gespielt von Österreich in Folge 06.

Parasyte -die maxim- (2014-2015) gespielt mit seiner Gesamtheit in Folge 15 der Anime-Adaption.

In der populären Musik

Muse "Collateral Damage" ist die gleiche wie Nocturne Op. 9 No. 2 in Es, mit leichten Modifikationen, eine Handvoll veränderten Noten, einen zusätzlichen Streichern, Kinderlachen und Düsenjäger; Dieses Lied wird als Abschluss für den Song "United States of Eurasia" verwendet.
-------------------------------------------------- ---
Der Text oben ist mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia angeboten, unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike-Lizenz.

Klassische Musikstück durchgeführt von: Frank Levy

Musik veröffentlicht von: Musopen
Musik Lizenz: Public Domain

Zeichnung (Detail): Elena Barbu
URL: http://www.elenabarbu.com

Sie können diese klassischen Musikstück von unserer Website herunterladen, de.hdclassicalmusic.com. Dort finden Sie auch unsere komplette Bibliothek von Songs und eine maßgeschneiderte HD Radio Erfahrung finden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, und wenn Sie möchten mehr schöne klassische Musik zu entdecken, abonnieren! 🙂


Dieses Projekt wird durch die Leidenschaft und harte Arbeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die die einzelnen Musikstücke aufgenommen haben, und von einem kleinen und engagierten Team, das über anderthalb Jahre hart gearbeitet hat, um sie zusammenzustellen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ermöglicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um unser Projekt zu erhalten und weiter zu entwickeln, so dass wir unser Ziel, die klassische Musik für wirklich jeden in der Welt kostenlos verfügbar zu machen, erreichen! Über unsere Werte und langfristigen Plan Lesen Sie in unserem Leitbild Besuche unsere Fortschritte in unserem globalen Statistiken, und beachten Sie den unterstützt uns mit einer Spende oder durch einen Kauf von unserem klassischen Musik Merchandise Store.



Advertisment