Zuhören

Serenade für Streicher in C-Dur, Op. 48 - Tschaikowsky [HD]

<< voriges klassisches Musikstücknächstes klassisches Musikstück >>
Musik:
Pjotr ​​Iljitsch Tschaikowski
Interpret:
A Far Cry
Quelle:
Isabella Stewart Gardner Museum, Boston
Lizenz:
CC BY-NC-ND 2.0
Ansichten:
9584

Herunterladen des klassischen Musikstücks als: mp3  
Hinzüfügen zur klassischen Musik CD / klassische Musik CD herstellen
hinzufügen zur Playlist

Share Button


Tschaikowskys Serenade für Streicher in C-Dur, Op. 48, wurde 1880 komponiert Es bleibt einer der Spätromantik definitive Kompositionen.

Form

Serenade für Streicher hat 4 Bewegungen:

1. Pezzo in forma di Sonatina: Andante non troppo - Allegro moderato
2. Valse: Moderato - Tempo di valse
3. Élégie: Larghetto elegiaco
4. Finale (Tema Russo): Andante - Allegro con spirito

Tschaikowsky bestimmt den ersten Satz, um eine Nachahmung von Mozarts Stil, und es wurde auf die Form der klassischen Sonatine basiert, mit einer langsamen Einleitung. Das Rühren 36-bar Andante Einführung ist mit "semper marcatissimo" und mit Doppelgriffen in den Violinen und Bratschen, Bildung hoch aufragenden akkordischen Strukturen übersät. Diese Einführung ist am Ende der Bewegung angepasst, und dann wieder erscheint, verwandelt, in der Coda des vierten Satzes, binden die gesamte Arbeit zusammen.

Auf der zweiten Seite der Partitur, Tschaikowsky schrieb: "Die größere Anzahl der Spieler in der Streichorchester, desto mehr werden nach den Wünschen des Autors sein."

Der zweite Satz, Valse, hat sich zu einem beliebten Stück in seinem eigenen Recht.


Verweise in anderen Kontexten

Die Partitur wurde als Grundlage der George Balanchine Ballett Serenade 1934 verwendet.

Der Walzer im zweiten Satz war für Sopran und großes Orchester für 1945 MGM-Film Anker los angeordnet und von Kathryn Grayson mit José Iturbi Durchführung der MGM Studio Orchester.

Das Stück übrigens begleitet den Countdown für die Trinity Test Atombombe 16. Juli 1945, als es von einer Stimme Amerikas Station auf der gleichen Frequenz ausgestrahlt wird verwendet, um Test-Kommunikations übertragen

Der Walzer Abschnitt wurde auch als Startthema für die britische TV-Sender Channel-Fernsehen in den 1980er Jahren verwendet.

Auszüge aus der Partitur wurden in 2005 Ballett Anna Karenina von Boris Eifman choreografiert verwendet.
-------------------------------------------------- ---
Der Text über wird mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia angeboten, unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Klassische Musikstück durchgeführt von:
Isabella Stewart Gardner Museum, Boston: von lizenzierten
Musik-Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0
Website: www.gardnermuseum.org

Sie können diesen klassischen Musikstück von unserer Website, de.hdclassicalmusic.com herunterladen. Dort finden Sie auch unsere komplette Bibliothek von Songs und eine angepasste HD-Radio-Erlebnis. Danke für Ihre Aufmerksamkeit, und wenn Sie möchten, um mehr schöne klassische Musik zu entdecken, abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal! 🙂


Dieses Projekt wird durch die Leidenschaft und harte Arbeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die die einzelnen Musikstücke aufgenommen haben, und von einem kleinen und engagierten Team, das über anderthalb Jahre hart gearbeitet hat, um sie zusammenzustellen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ermöglicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um unser Projekt zu erhalten und weiter zu entwickeln, so dass wir unser Ziel, die klassische Musik für wirklich jeden in der Welt kostenlos verfügbar zu machen, erreichen! Read about our values and long-term plan in our mission statement, check out our progress in our global statistics, and please consider supporting us.