Zuhören

Dvořák Song-Auswahl - Biblische Lieder (5,7,10) und mährischen Duett Nr. 1

<< voriges klassisches Musikstücknächstes klassisches Musikstück >>
Musik:
Antonín Dvorák
Interpret:
unknown
Quelle:
Isabella Stewart Gardner Museum, Boston
Lizenz:
CC BY-NC-ND 2.0
Ansichten:
1873

Herunterladen des klassischen Musikstücks als: mp3  
Hinzüfügen zur klassischen Musik CD / klassische Musik CD herstellen
hinzufügen zur Playlist

Share Button


Der Liederzyklus von 10 Biblische Lieder, op.99, wurde im März 1894 geschrieben Es war zu dieser Zeit Dvořák wurde von dem Tod des berühmten Dirigenten informiert, und sein enger persönlicher Freund Hans von Bülow. Nur einen Monat zuvor, hatte er betrübt zu hören, dass sein Vater dem Tode nahe war, weit weg in Böhmen. Dvořák tröstete sich in den Psalmen. Die daraus resultierende Arbeit, als das feinste seiner Liederzyklen, wird auf den Text der tschechischen Bibel von Kralice basiert. Wie es das Schicksal wollte es, dass sein Vater abgelaufen 2 Tage nach dem Abschluss der Arbeiten.

Mährischen Duette (tschechisch: Moravské dvojzpěvy) von Antonín Dvořák ist ein Zyklus von 23 Mährische Volkspoesie Einstellungen für zwei Stimmen mit Klavierbegleitung, zwischen 1875 und 1881 Die Duette, in drei Bänden, Op zusammen. 20 (B. 50), Op. 32 (B. 60 und 62) und Op. 38 (B. 69), nehmen einen wichtigen Platz unter Dvořáks anderen Werken. Die fünfzehn Duette Op. 32 sind die bekanntesten Teil des Zyklus. Beliebte Interesse an den Mährischen Duette war der Ausgangspunkt für die nachfolgenden Arbeiten, die Dvořák zu internationalem Ruhm angetrieben.

-------------------------------------------------- ---
Der Text über wird mit freundlicher Genehmigung der Wikipedia unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike-Lizenz angeboten.

Durchgeführt von:

Isabella Stewart Gardner Museum, Boston: von lizenzierten
Musik-Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0
Website: www.gardnermuseum.org

Wir haben für jedes der Bilder und Musikstücke, die wir auf unserem Kanal verwenden, umfangreiche Untersuchungen angestellt. Nach bestem Wissen erlauben die Copyright-Lizensen dieser Bilder und Musikstücke die Verwendung unter unseren Bedingungen. Sollte uns ein Fehler unterlaufen sein und dies nicht zutreffen, kontaktieren Sie uns bitte unter: contact@hdclassicalmusic.com und wir werden sofortige Maßnahmen ergreifen. Auch wenn Sie uns irgendwelche Vorschläge machen möchten, kontaktieren Sie uns unter der gleichen Adresse :). Auch, wenn Sie irgendwelche Vorschläge machen wollen, kontaktieren Sie uns einfach unter der gleichen Adresse :).


Dieses Projekt wird durch die Leidenschaft und harte Arbeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die die einzelnen Musikstücke aufgenommen haben, und von einem kleinen und engagierten Team, das über anderthalb Jahre hart gearbeitet hat, um sie zusammenzustellen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ermöglicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um unser Projekt zu erhalten und weiter zu entwickeln, so dass wir unser Ziel, die klassische Musik für wirklich jeden in der Welt kostenlos verfügbar zu machen, erreichen! Read about our values and long-term plan in our mission statement, check out our progress in our global statistics, and please consider supporting us.