Zuhören

Fantasie Nr. 4 in c-Moll (K.475) - Mozart, perf. von Paavali Jumppanen - Vollversion in HD!

<< voriges klassisches Musikstücknächstes klassisches Musikstück >>
Musik:
Wolfgang Amadeus Mozart
Interpret:
Paavali Jumppanen
Quelle:
Isabella Stewart Gardner Museum, Boston
Lizenz:
CC BY-NC-ND 2.0
Ansichten:
3551

Herunterladen des klassischen Musikstücks als: mp3  
Hinzüfügen zur klassischen Musik CD / klassische Musik CD herstellen
hinzufügen zur Playlist

Share Button


Paavali Jumppanen führt Mozarts berühmte Fantasie Nr. 4 in c-Moll!

Fantasie Nr. 4 in c-Moll, KV 475 (Fantasie in Deutsch) ist ein Musikstück für Klavier solo von Wolfgang Amadeus Mozart in Wien am 20. Mai 1785 zusammen Es wurde im Dezember 1785 zusammen mit der Sonate in c-Moll veröffentlicht , K. 457, als Opus 11 durch den Verlag Artaria, Mozarts Haupt Wiener Verleger. Beginnend in der Tonart c-Moll wird das Stück Adagio aber dann, nach einem Schnitt in D-Dur, bewegt sich in einem Abschnitt, der von Allegro a-moll nach g-Moll, F-Dur, und dann f-Moll geht. Es bewegt sich dann in einem vierten Abschnitt in B-Dur Andantino und bewegt sich dann zu einer più allegro Abschnitt ab in g-Moll und Regel durch viele Schlüssel vor den Eröffnungsthema kehrt in der Originaltonart c-Moll - der Rest der Stück zum ersten Mal in diesem Schlüssel, in dem es zu einem sehr festen Ende kommt geerdet. Aufgrund seiner manchmal überrasch wichtigsten Änderungen, die meisten der Musik wird ohne scharfe Gegenstände oder Wohnungen in der Tonart geschrieben und verwendet Vorzeichen - nur den vierten Abschnitt, in einer sehr soliden B-Dur, gegeben ist eine Tonart. Die Musik, wie Mozart andere Fantasien, wird von so ziemlich technisch anspruchsvolle dachte.

-------------------------------------------------- ---
Der Text über wird mit freundlicher Genehmigung der Wikipedia unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike-Lizenz angeboten.

Paavali Jumppanen: Mitwirkende

Musik mit freundlicher Genehmigung und unter der Copyright: Isabella Stewart Gardner Museum, Boston
Musik-Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0
Website: www.gardnermuseum.org

Wir haben für jedes der Bilder und Musikstücke, die wir auf unserem Kanal verwenden, umfangreiche Untersuchungen angestellt. Nach bestem Wissen erlauben die Copyright-Lizensen dieser Bilder und Musikstücke die Verwendung unter unseren Bedingungen. Sollte uns ein Fehler unterlaufen sein und dies nicht zutreffen, kontaktieren Sie uns bitte unter: contact@hdclassicalmusic.com und wir werden sofortige Maßnahmen ergreifen. Auch wenn Sie uns irgendwelche Vorschläge machen möchten, kontaktieren Sie uns unter der gleichen Adresse :). Auch, wenn Sie irgendwelche Vorschläge machen wollen, kontaktieren Sie uns einfach unter der gleichen Adresse.


Dieses Projekt wird durch die Leidenschaft und harte Arbeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die die einzelnen Musikstücke aufgenommen haben, und von einem kleinen und engagierten Team, das über anderthalb Jahre hart gearbeitet hat, um sie zusammenzustellen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ermöglicht. Wir brauchen Ihre Unterstützung, die uns helfen zu halten und unser Projekt weiter zu entwickeln, so dass wir unser Ziel, die klassische Musik wirklich für jeden verfügbar in der Welt kostenlos zu erreichen! Read about our values and long-term plan in our mission statement, check out our progress in our global statistics, and please consider supporting us.